Über mich

Madeleine Streiber

Madeleine Streiber, Körper-Psycho-Therapie München, Körperpsychotherapie München

 

 

 

 

Ich bin 1960 geboren und lebe im Süden von München. Seit 1993 arbeite ich in meiner Praxis in München, seit 2006 in der Nähe des Sendlinger Tor Platzes.

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), Gestalttherapeutin, Biodynamische Körperpsychotherapeutin und Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (Schlaffhorst-Andersen).

 

Stimme und Körperpsychotherapie

Alles fing damit an, dass ich mich bei meiner Berufswahl hin- und hergerissen fühlte zwischen meinem Wunsch, therapeutisch zu arbeiten, und dem Wunsch, künstlerisch zu arbeiten. So studierte ich zunächst Erwachsenenpädagogik und Jura. Gleichzeitig ging ich meinen künstlerischen Interessen nach: Als Mitbegründerin des Kabarett „Statt-Theater“ in Regensburg spielte, sang und inszenierte ich.

Eines Tages erfuhr ich vom Beruf der Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin. Das schien mir sofort die ideale Verbindung meiner Interessen zu sein und so erlebe ich das bis heute. Diese Ausbildung bildet die Grundlage für mein Tun.

Sehr früh kam ich in Kontakt mit der Gestalttherapie und der Biodynamischen Körperpsychotherapie. Im Anschluss an meine Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin machte ich berufsbegleitend zunächst eine Ausbildung zur Gestalt- und Beziehungstherapeutin. Und später hatte ich das große Glück, Gerda Boysen (1922-2005), die Begründerin der Biodynamik, in der Ausbildung zur Biodynamischen Körperpsychotherapeutin persönlich zu erleben.

Ein weiterer, sehr wichtiger Moment für meine berufliche und persönliche Entwicklung war die Begegnung mit der Schauspielerin und Stimmpädagogin Kristin Linklater. Bei ihr besuchte ich viele Seminare zu den Themen „Die persönliche Stimme entwickeln“, „Sound and Movement“, „Advanced Voice Techniques“ und „Textarbeit“. Ihr verdanke ich tiefe Einblicke in den Grenzbereich zwischen Kunst und Therapie.

2010 kam ich so begeistert von meiner Heldenreise zurück, dass ich die Arbeit des Instituts für Gestalt und Erfahrung näher kennenlernen wollte und mir eine zweite Gestaltausbildung gönnte.

In meiner Praxis „Stimme und Stimmung“ arbeite ich sowohl als Stimmtherapeutin und Stimmtrainerin als auch als Körperpsychotherapeutin.

Wichtig in meiner Arbeit sind mir Mut zur Veränderung, Freude am spielerischen Ausprobieren und achtungsvolles Miteinander.

Wenn Sie mehr über meine Arbeit mit Stimme wissen wollen, können Sie auch folgende Webseiten besuchen:

www.stimme-und-stimmung.de
www.sprechen-und-wirken.de


Meine Ausbildungen

  • 1989          Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (Schlaffhorst-Andersen)
  • 1995          Gestalt- und Beziehungstherapeutin (Kairos Institut)
  • 1999          Biodynamische Körperpsychotherapeutin (Gerda Boyesen Institut)
  • 2005          Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
  • 2012          NLP Practitioner (DVNLP)
  • 2018          Gestalttherapeutin IGE (Institut für Gestalt und Erfahrung)

Meine Weiterbildungen

  • Stimm- und Sprechtraining bei Kristin Linklater
  • Voice Dialogue
  • Rituelle Gestalttherapie
  • Heldenreiseleiterin

Dozententätigkeit

  • Fachtagungen des dba.e.V. (Berufsverband der Atem-, Sprech- und Stimmlehrerinnen)
  • Münchner Volkshochschule
  • Musikhochschule München
  • Diverse Schauspielschulen
    Derzeit unterrichte ich an der München Film Akademie.

Seminare

  • Gestaltgruppe
  • und diverse Seminare zu Stimme, Körper, Persönlichkeitsentwicklung

Veröffentlichungen

Weitere Links