Gruppen

Gestaltgruppe

Sei, wie du bist! Erkenne deine Einzigartigkeit und habe den Mut, sie zu leben!

Erst im Kontakt mit anderen entwickeln wir unser volles Potenzial. Dabei kann eine Gruppe unterstützen, die sich regelmäßig unter Anleitung erfahrener Gestalttherapeuten trifft.

Ganz gleich, ob du dich in Gruppen eher unwohl fühlst oder darin aufblühst: Im geschützten Rahmen einer Gruppe vertrauter Menschen kannst du dich ausprobieren und erhältst wertvolles Feedback. 

Die Gruppe bietet dir die Möglichkeit

  • Kontinuierlich an den Themen, die dich bewegen, zu arbeiten
  • Inspiriert zu werden, indem du an den Themen anderer teilhast
  • In Kontakt mit dir selbst zu sein
  • Dich im Kontakt mit anderen zu erleben
  • Vertrauen zu entwickeln und dich getragen zu fühlen
  • Deine vermeintlichen Grenzen zu überwinden und Neues zu wagen

Ab Januar 2022 bieten wir die Gestaltgruppe online an.

Wie(so) online?

Wir Menschen haben ein Grundbedürfnis nach Kontakt, nach körperlicher Nähe und nach Gemeinschaft – uns das zu erfüllen, ist gerade nicht so einfach. In der Online-Gestaltgruppe hast du die Möglichkeit, mit anderen in Kontakt zu sein, dich auszutauschen und dich zugehörig zu fühlen. Auch wenn wir uns gerade nicht im gleichen Raum befinden.

Zusätzlich erhältst du an den Gruppenabenden Impulse, die dir helfen, (wieder) in deine Kraft zu kommen und dich lebendig zu erleben.

All das ist online möglich – wir arbeiten seit Jahren (auch) online gestalttherapeutisch mit Klient*innen.

Zum Ablauf der einzelnen Abende

  • Beginn: 19 Uhr
  • Eingangsrunde: Wie bist du heute hier? Was wünschst du dir für diesen Abend?
  • Ankommen mit Körper, Geist und Seele durch Meditation, Körperübung oder Fantasiereise.
  • Je nach Thema des Abends: Übungen zu Themen wie Wahrnehmung, Kontakt, spielerischer Ausdruck deines Selbst. Anschließend Austausch zu den Übungen.
  • Abschlussrunde: Welche neuen Erfahrungen hast du heute gemacht? Wie willst und kannst du das in deinen Alltag integrieren?
  • Ende: 21:30 Uhr

Wir nutzen die Online-Plattform Zoom, um uns zu treffen. Ein handelsüblicher Computer oder ein Tablet mit Mikro und Kamera reicht; die Teilnahme per Smartphone ist möglich, aber wegen des kleinen Displays nicht zu empfehlen.

Leitung der Gestaltgruppe

Madeleine Streiber und Franz Grieser

Kontinuierliche Gruppe

Persönliche Entwicklung braucht Zeit und einen geschützten Raum. Deshalb läuft die Gruppe jeweils für ein Quartal. Der erste Abend dient zum Reinschnuppern, danach entscheidest du, ob du für die folgenden Abende dabeibleiben willst. Die Gruppe ist dann bis zum Ende des 6-Abende-Zyklus geschlossen.

Die Teilnehmerzahl (m/w) ist beschränkt auf 8 Personen. Jeweils zum Beginn eines Zyklus können neue Teilnehmer hinzukommen.

Termine

Die Gruppe startet am 18. Januar 2022. Die Abende finden im 2-Wochen-Rhythmus statt, jeweils am Dienstag von 19:00 bis 21:30 Uhr:

  • 18. Januar 2022
  • 1. Februar 2022
  • 15. Februar 2022
  • 1. März 2022
  • 15. März 2022
  • 29. März 2022

Verbindlichkeit

Die Gruppe lebt durch und profitiert von jedem einzelnen Teilnehmer. Kontinuität und Verlässlichkeit sind hierfür wichtig.

Der erste Abend, an dem du teilnimmst, gilt als Probeabend. So kannst du die Gruppe und uns kennenlernen und entscheiden, ob du weiterhin dabei sein willst. Danach bitten wir dich um eine Zusage für den Rest des Zyklus.

Kosten

240 Euro für den Zyklus, zahlbar nach dem ersten Abend bzw. 40 Euro, falls du nur am Probeabend teilnimmst.

Eine Ermäßigung für Arbeitssuchende, Studenten, Azubis usw. ist möglich. Bitte sprich uns daraufhin an.

Persönliches Vorgespräch

Wir führen mit allen Interessenten ein Vorgespräch per Zoom. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und zur Klärung, ob diese Selbsterfahrungsgruppe für dich passt. Das Vorgespräch ist kostenlos.

Anmeldung zur Gestaltgruppe

Per E-Mail oder Telefon:

Franz Grieser: (08178) 99 74 32 oder ichwill@neuewegewagen.de
Madeleine Streiber: (089) 53 33 58 oder praxis@koerper-psycho-therapie.de

Wir planen, die Gestaltgruppe ab April 2022 zusätzlich wieder in Präsenz anzubieten.